Gartenpflege · 19. September 2020
Wenn der Rasen schön grün ist und die Hecken, die Blumen und Solitäre prächtig wachsen, freut sich der Mensch. Alles hängt entscheidend vom Boden ab. Eine regelmäßige Analyse des Bodens klärt darüber auf, was er braucht und ob der pH-Wert des Bodens stimmt. Ein zu saurer Boden kann sich verdichten und die darin wachsenden Pflanzen nicht mehr optimal mit Nährstoffen versorgen. Wie viel Kalk genug sind und was ietzt beim Kalken zu beachten ist, darum geht es hier.

Gartenpraxis · 18. September 2020
Unkrautjäten gehört für die meisten Gartenbesitzer wohl nicht zu den Lieblingsbeschäftigungen. Sicher auch ein Grund, warum sich sogenannte Bodendecker einer immer größeren Beliebtheit erfreuen. Wie es ihr Name vermuten lässt, wachsen diese Pflanzen nicht so sehr in die Höhe, sondern in die Breite. Mit ihren Trieben, Ablegern oder Ausläufern können sie in kürzester Zeit eine gewünschte Fläche komplett begrünen, so dass kein Erdreich mehr zu sehen ist und Unkräuter kaum eine...

Gartenpraxis · 14. September 2020
Kleine Gärten hinter modernen Reihen- und Einfamilienhäusern unterscheiden sich oft kaum: In der Regel gibt es eine kleine Terrasse, an die sich eine Rasenfläche anschließt, die im besten Fall mit ein paar Sträuchern oder einer Rabatte eingefasst ist. Viele Hausbesitzer haben Angst, etwas anderes auszuprobieren, weil sie befürchten, die knapp bemessene Fläche würde dann noch weiter eingeengt. Ihre Gartenanlage bleibt deshalb zumeist wenig interessant und im wahrsten Sinne des Wortes...

Gartenpflege · 07. September 2020
Garten- und Pflanzenpflege kosten auch Zeit, die nicht jeder hat. Geschickte Gartenplanung, intelligente Technik und pflegeleichte Pflanzen sind dann die Lösung.

Gartenpraxis · 21. August 2020
Gartenarchitekten wissen um die Möglichkeiten, einen Garten so zu gestalten, dass über das Gartenjahr vielfältige Effekte entstehen. Sie folgen dabei Gesetzmäßigkeiten, die seit ewige Zeiten herrschen. Sie arbeiten z.B. subtil mit Kontrasten. Mit Materialkontrasten, Farbkontrasten, Lichtkontrasten, Formkontrasten und deren Kombinationen. Es geht um Lebendigkeit, Ausdruck von Fülle, Farbe, um Betonung, Stärkung, um gesteigerte Qualitätsanmutung. Wie, das beschreibt ein Artikel in Mein...

Gartenbuch · 19. August 2020
Er macht ziemlich viel anders als andere Gärtner und Thorsten Matschiess schießt gegen die Gartenratgeberei, gegen Pflanzenmoden - die allgegenwärtige Hortensie ‘Annabelle‘ geht also gar nicht - und er legt sich mit den Nachahmern von Gartenträumen aus Büchern und Zeitschriften an. (Mehr Garten-Buchtipps hier) Der Autor, Pflanzenautodidakt von Haus aus, ist ein sehr leidenschaftlicher Gartenmensch geworden und er macht sein eigenes Ding am linken Niederrhein, wo das Klima fast...

Gartenpraxis · 17. August 2020
Natursteine sind einer der ursprünglichsten Baustoffe überhaupt, praktisch ewig haltbar und benötigen im Grunde keinerlei Pflege.

Gartentrends · 11. August 2020
Wir sehen immer wieder vermeintlich einfache und pflegeleichte Garten-Variante mit Kies, Gabionen, Splitt und Schotter. Viele Hausbesitzer – insbesondere in Neubaugebieten – sehen in Schottergärten eine schnelle, praktische Lösung. Dabei kann sich gerade die Pflege der Steinwüste nach ein paar Jahren schnell zur Sisyphusarbeit entwickeln. Wir sagen: Die Pflanze spielt im Garten stets die Hauptrolle. Und im Vorgarten ganz besonders.

Gartenpflege · 10. August 2020
Zeiten, Menge und Art der Bewässerung sind entscheidend bei der Pflege von Pflanzen.

Gartenpraxis · 01. August 2020
Manchmal braucht es einen zweiten Blick, um die filigrane Schönheit von Gräsern zu erfassen. Sie haben einen Platz in jedem Garten verdient.

Mehr anzeigen

Ing. Heinz Scharnweber Garten- und Landschaftsbau GmbH
Geschäftsführer: Jörg Scharnweber
Harbrookweg 10 25494 Borstel-Hohenraden
Tel.: 0 41 01 - 71 30 5 Fax: 0 41 01 - 73 60 9
info@scharnweber-galabau.de
www.scharnweber-galabau.de