Es lohnt sich – bis 3. Oktober:Wir waren nochmal auf der Landesgartenschau in Eutin

Wir waren gerade noch einmal auf der Landesgartenschau 2016 in Eutin und haben noch mehr Eindrücke mitgenommen. Es hat uns dort wieder sehr gut gefallen, man sieht noch mehr und die Grünzonen wandeln sich über die Saison. Der Besuch lohnt sich, das Wetter ist prima. Motto ist klasse: Eins werden mit der Natur!

Noch 21 Tage Landesgartenschau in Eutin. Genießt das schöne Wetter und fahrt unbedingt noch hin. Am 3. Oktober ist Schluß. Wir waren am Wochenende wieder einmal da und waren wieder einmal total begeistert. nochmal: die sehenswerte Schau läuft bis 3. Oktober. Und es gibt viele Impulse und gut gemachte Schau- und Themengärten. www.eutin-2016.de Wir finden: Ein Muß für jeden Gartenbesitzer, für Architekten, für Planer und für Gartengestalter wie wir. Was machen wir auf der LGS?: Wir treffen Berufskollegen, ehemalige Mitarbeiter oder Kunden oder die Mitarbeiter vom Fachverband. Wir tauschen Erfahrungen und Neuigkeiten aus der Branche aus. Wir beurteilen die Leistungen der ausführenden Firmen und die Konzepte der Planer auf dem Gartenschaugelände. Wir holen uns neue Ideen für Ausführung oder Gartenkonzepte. Wir sehen ganz neue Materialien, neue Baustoffe oder Accessoires oder andere Verwendungszwecke für diese. Wir holen uns Kraft und Inspiration und freuen uns schon darauf, diese neuen Ideen Umsetzen zu können. Und wir freuen uns wieder einmal, daß wir so einen schönen und kreativen Beruf haben. Nicht jeder Berufszweig darf seine Leistungen landesweit für 5 Monate auf einem Gelände vor einem Schloß präsentieren. Wir zeigen gerne Fotos davon:

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Suchen und finden auf dieser Seite:

Ing. Heinz Scharnweber Garten- und Landschaftsbau GmbH
Geschäftsführer: Heinz und Jörg Scharnweber
Harbrookweg 10 25494 Borstel-Hohenraden
Tel.: 0 41 01 - 71 30 5 Fax: 0 41 01 - 73 60 9
info@scharnweber-galabau.de
www.scharnweber-galabau.de