Gartenpraxis

Gartenpraxis · 21. Januar 2022
Glücklich ist, wer seinen Garten auf die vier Jahreszeiten hin geplant und gepflanzt hat. Ob Immergrüne, markante Sträucher, Bäume mit auffälligen Rinden, dem Glitzern des Raureifs oder Morgentaus in den Gräsern ... der Winter zeigt im Garten viele Reize. Aber ab Februar, wenn es gelegentlich schon wieder sonnige und an geschützten Stellen sogar spürbar warme Stunden gibt, sehnt man sich doch nach mehr...

Gartenpraxis · 08. Januar 2022
Schattige Gärten können eine ganz besondere Ausstrahlung haben. Die Farben sind weniger grell und das Licht wirkt sanfter als in Gärten, die von der Sonne verwöhnt werden.

Gartenpraxis · 07. Januar 2022
Die Übergänge von einem Gartenraum in den nächsten bieten Möglichkeiten für attraktive Inszenierungen.

Gartenpraxis · 05. Januar 2022
Der Reiz eines Gartens liegt zum Teil darin, dass er sich mit den Jahreszeiten verändert. So können seine Besitzer ihn immer wieder neu erleben. Gut gepflegte Gärten bieten in jeder Saison spezielle Höhepunkte.

Gartenpraxis · 22. Dezember 2021
Im Winter erleben wir den Garten vor allem beim Blick aus dem warmen Wohnzimmer. Nach draußen zieht es uns eher selten – zum Beispiel, um die Futter- und Trinkplätze der Vögel und Eichhörnchen aufzufüllen oder die Kübelpflanzen zu wässern. Einige Gartenbesitzerinnen und -besitzer rösten mit ihren Kindern vielleicht hin und wieder etwas Stockbrot an der Feuerschale; andere schmeißen für ein originelles Festmahl den Grill an. Doch die meiste Zeit genießen wir das Grundstück hinter...

Gartenpraxis · 12. Dezember 2021
Im Winter befinden sich die meisten Pflanzen in der Vegetationsruhe, im Untergrund geht das Wachstum jedoch weiter. Ihren großen Auftritt hatten sie während der anderen Jahreszeiten: Im Frühling mit dem Austrieb der Knospen, im Sommer mit ihrem Grün und ihren Blüten, anschließend mit Früchten und dann im Herbst mit ihrem fulminant verfärbten Laub.

Gartenpraxis · 08. Dezember 2021
Häufig müssen Gartenbesitzerinnen und -besitzer nach dem Winter feststellen, dass einige ihrer Immergrünen Gehölze die kalte Jahreszeit nicht gut überstanden haben. Die Blätter sind braun, ganze Triebe abgestorben. Dann gehen viele Hobbygärtnerinnen und -gärtner davon aus, dass ihre Gewächse erfroren sind. Und das, obwohl diese eigentlich winterhart sein müssten. Tatsächlich waren es aber nicht die eisigen Temperaturen, die den Pflanzen zugesetzt haben, sondern Wassermangel.

Gartenpraxis · 04. November 2021
Das Jahr geht zu Ende und zugleich auch die Zeit, in der wir uns häufig im eigenen Garten aufhalten. Je kälter und frostiger es wird, desto mehr ziehen wir uns in unsere beheizten vier Wände zurück, kuscheln uns unter eine warme Decke, trinken Tee, bereiten uns auf Weihnachten vor ... doch so ganz sollten wir uns noch nicht in die persönliche Ruhephase begeben. Denn der Herbst ist die beste Zeit, das letzte Gartenjahr noch einmal Revue passieren zu lassen und herauszufinden, wo etwas...

Gartenpraxis · 30. Oktober 2021
Sven Nürnberger ist Gärtnermeister und hat langjährige spartenübergreifende Erfahrungen aus verschiedenen Gärtnereien und Botanischen Gärten. Seit 2009 arbeitet er im Palmengarten Frankfurt in leitender Position. Seine Aufgaben umfassen vor allem die Planung und Betreuung von botanischen Themengärten und Schauanlagen. Die Beobachtung von Lebensgemeinschaften am Naturstandort und die anschließende gärtnerische Interpretation gehören zu seinen großen Leidenschaften. Darüber hinaus ist...

Gartenpraxis · 24. Oktober 2021
Am Spätherbst scheiden sich die Geister. Die einen könnten auf ihn gut verzichten: Sie empfinden ihn als trostlos und ungemütlich und ziehen sich lieber mit einem heißen Tee und einer kuscheligen Decke ins Wohnzimmer zurück. Die anderen dagegen genießen ihn und seine dramatische Stimmung regelrecht: Die dicken Wolken am Himmel, das raschelnde Laub am Boden, die Nebelschwaden über dem Land ... und dabei dieses herrliche Gefühl von Ungestörtheit, das keine andere Jahreszeit bietet.

Mehr anzeigen

Ing. Heinz Scharnweber Garten- und Landschaftsbau GmbH
Geschäftsführer: Jörg Scharnweber
Harbrookweg 10 25494 Borstel-Hohenraden
Tel.: 0 41 01 - 71 30 5 Fax: 0 41 01 - 73 60 9
info@scharnweber-galabau.de
www.scharnweber-galabau.de