Winterhart und in Solitärgröße: Hortensie „Endless Summer“ zu haben

Fotos: Bruns

Dem renommierten Pflanzenzüchter Prof. Dr. Michael A. Dirr und seinem Team von der University of Georgia in Athens (USA) haben wir seit ein paar Jahren die Hortensie macrophylla ‘Endless Summer‘® zu verdanken. Sie hat sich zum Liebling vieler Garten- und Balkonbesitzer entwickelt. Sie blüht kräftig bis in den Spätsommer hinein sowohl an den alten als auch an den frischen Trieben.

Ein weiterer Pluspunkt: ‘Endless Summer‘ ist bemerkenswert winterhart. Vor allem dies macht sie auch für die Bepflanzung von großen Kübeln und Gefäßen besonders interessant. Die Baumschule Bruns in Bad Zwischenahn erhielt von den amerikanischen Baumschulkollegen Bailey die Exklusivrechte für den Vertrieb der ‘Endless Summer‘ Hortensien für den Garten- und Landschaftsbau in Deutschland, Österreich und in der Schweiz. Das heißt, es gibt diese bemerkenswert schöne Pflanze auch bei uns in Solitärgrößen in Containern ab 15 Liter und natürlich auch in Lärchenholzkübeln. Die Qualität der Hortensie ist sehr hoch - und die Pflanze macht wirklich Eindruck: Für den Einzelstandort im gepflegten Garten, aber auch als Randbepflanzung an einem sonnigen oder halbschattigen Platz oder als paradiesische, endlose Blütenhecke. Die pralle Mittagssonne sollte allerdings vermieden werden, da diese die kräftigen und großflächigen Blüten austrocknen und zum schnelleren Verwelken beitragen könnte. Auch ein vollständig schattiger Platz ist ungeeignet, da sich die Blüten im Schatten nicht so voluminös und vielseitig entwickeln wie an einem geeigneteren Standort.

Von Mai bis Oktober zeigt sie sich mit ihren prächtigen Blütenbällen von der besten Seite. Im Frühjahr kann ‘Endless Summer‘ problemlos zurückgeschnitten werden, da sie im Gegensatz zur bekannten Bauernhortensie an allen Trieben unermüdlich Blüten entwickelt. In den Vereinigten Staaten wird Hydrangea ‘Endless Summer‘ von Garten- und Landschaftsarchitekten in exklusiven Gartenanlagen immer häufiger eingesetzt. Hier wird mittlerweile jede zweite Pflanze über den Landschaftsgärtner verkauft. Weitere Informationen zur Hortensie ‘Endless Summer‘ in Solitärgrößen finden Sie unter www.bruns.de oder bei Lorenz von Ehren Baumschule

Fakten: Der Wuchs dieser herrlichen Hortensien Sorte ist kompakt, dicht und aufrecht. Hydrangea macrophylla 'Endless Summer‘ ® ist winterhart und erreicht eine Höhe von bis zu 140 cm, sowie eine Breite bis zu 100 cm. Die Blätter sind sommergrün und groß, wie schon aus dem Art-Namen macrophylla (macro = gross und phylla = blättrig) hervorgeht. Die Blütenfarbe der Hydrangea macrophylla 'Endless Summer' ® lässt sich über den ph-Wert des Bodens beeinflussen. Sie kann sowohl blau, als auch rosa blühen.Damit sich diese Hortensie zu einer wunderbar blauen Schönheit entwickeln kann, braucht die Pflanze einen nährstoffreichen, humosen, durchlässigen, schwach sauren bis sauren Boden, der einen ph-Wert von 4,6- 5,0 aufweist. Die schöne blaue Farbe erreicht man über die richtige Düngung mit einem Hortensiendünger der Alaun enthält, oder durch Anreicherung des Bodens mit Torf. Liegt der ph- Wert des Bodens bei 5,5, also zwischen blau und rosa, ist es keine Seltenheit, dass die Endless Summer beide Farben, oder auch Farbverläufe trägt.Die grossen, ballförmigen Blüten können 15 - 20 cm im Durchmesser erreichen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Suchen und finden auf dieser Seite:

Ing. Heinz Scharnweber Garten- und Landschaftsbau GmbH
Geschäftsführer: Heinz und Jörg Scharnweber
Harbrookweg 10 25494 Borstel-Hohenraden
Tel.: 0 41 01 - 71 30 5 Fax: 0 41 01 - 73 60 9
info@scharnweber-galabau.de
www.scharnweber-galabau.de